Innere Medizin

In diesem Bereich widmen wir uns der Prophylaxe sowie der Behandlung und Nachbetreuung von Erkrankungen der inneren Organe. Hierzu zählen etwa Magen, Leber, Bauchspeicheldrüse, Darm, Niere und Harnblase Ihres Haustiers, aber auch Hormonstörungen, Veränderungen von Lunge, Herz und Haut.

Durch unser eigenes Labor und mittels diagnostischer Geräte sind wir in kurzer Zeit in der Lage, eine Diagnose zu stellen, um mit einer individuell ausgerichteten Behandlung zu beginnen. 

Unsere Leistungen im Bereich der Inneren Medizin für Ihr Haustier umfassen u. a. die Diagnostik und Behandlung von: 

  • Blutkrankheiten 
  • Hormonkrankheiten
  • Immunologischen Störungen
  • Neurologischen Störungen
  • Organkrankheiten (Herz, Leber, Lunge, Niere, des Magen-Darm-Trakt)
  • Stoffwechselstörungen
  • Tumorerkrankungen